Digitale Bildung

24
Apr

Projektklasse Flipped Classroom – Auswertung

Was waren das für Höhen und Tiefen in den letzten 2,5 Jahren. Von einer Idee und Überzeugung getrieben, wollte ich unbedingt meinen Unterricht mit Erklärvideos aufwerten. Doch das hört sich leichter an als gedacht. Ich musste schnell feststellen, dass man mit Videos bei YouTube noch keinen Schüler besser macht. Sie verstehen vielleicht die Herleitung, Beweis,… …

17
Apr

Flipped Classroom – es steckt so viel mehr dahinter

Eine Unterrichtsmethode mit unglaublichem Potential. Die Schüler bereiten sich (z.B.) mit einem Lernvideo auf den Unterricht vor und haben dann im Unterricht Raum und Zeit, sich intensiv in verschiedenen Lernarrangements mit dem Thema auseinanderzusetzen und 45 Minuten lang durch eine Lehrkraft begleitet zu üben. Der herkömmliche Unterricht findet mit Video also nachmittags statt, die bisherigen …

28
Jan

EDtechTipps: Songwriting auf dem iPad mit der App GarageBand

In diesem Video-Tutorial zeigt Euch die Schülerin Lena Wilbertz, wie man mit der App GarageBand für iOS auf dem iPad einen Song erstellen, arrangieren und Live Gesang dazu aufnehmen kann. Der fertig produzierte Song lässt sich dann aus GarageBand heraus in unterschiedlichen Formaten bereitstellen und teilen. Lena erklärt euch im Tutorial, wie man GarageBand bedient, welche Funktionen und …

18
Nov

Math 42 – Gründer im Gespräch

Mathematikunterricht ist nicht immer einfach vermittelbar. Das spüren Lernende und Lehrende gleichermaßen. Raphael und Maxim Nitsche, zwei Brüder aus Berlin, haben sich dieses Problems angenommen und kurzerhand eine iOS-App programmiert, die Algebra-Aufgaben nicht nur löst, sondern auch jeden Rechenschritt darstellt und erklärt. Zurzeit gehört diese App zu den meistgenutzten Bildungs-Apps – nicht nur in Deutschland. …

1
Okt

Programmieren lernen mit dem Raspberry Pi

Digitale Bildung – das muss nicht immer den Einsatz von Tablets oder Smartphones bedeuten. Mini-Computer wie der Raspberry Pi sind nicht nur wesentlich günstiger, sondern bieten gleichzeitig ganz neue Möglichkeiten für einen kreativen und innovativen Unterricht. Das folgende Video stellt Ihnen sowohl den Computer als auch mich selbst vor: Code – die Sprache des 21. Jahrhunderts …

29
Sep

»Bring your own device« ist in Schulen solange selbstverständlich, wie das »own device« der Bleistift ist…

Vorbemerkung: In diesem Text wird von Schulen ausgegangen, wie sie in Deutschland weit verbreitet sind. Dabei wird hier nicht berücksichtigt, dass es durchaus Schulen gibt, die als Brennpunktschulen bezeichnet werden, an denen die Ausgangslagen und Probleme ganz andere sind, als in diesem Text beschrieben. Das hier beschriebene Szenario ist auf solche Schulen möglicherweise nicht unmittelbar …

25
Sep

Bloggen im Fremdsprachenunterricht

Das Verfassen von Blogartikeln ermöglicht, an der Gestaltung des Internets teilzuhaben und fördert damit die Partizipationskompetenz. Durch den Öffentlichkeitscharakter ist die Motivation zudem höher, einen Beitrag zu verfassen, da er nicht wie so oft im Unterricht nur von der Lehrperson und evtl. noch Mitlernenden gelesen wird. Des Weiteren können dadurch der Unterricht geöffnet und authentische …

24
Sep

Tablets im Unterricht: Baden-Württemberg startet Großversuch

Im internationalen Vergleich ist Deutschland immer noch das Schlusslicht beim Einsatz von digitalen Medien im Unterricht. In Baden-Württemberg soll sich das nun ändern: Im Rahmen eines groß angelegten Schulversuches haben das Kultusministerium und die Schulträger rund 40 Schulen mit Tablets ausgestattet. Insgesamt 5.400 Schüler und Schülerinnen erhalten ein persönliches Tablet, das sie sogar mit nach …

23
Sep

Nutze das Netz – aber sicher! Videoprojekte rund um das Thema Cybermobbing

Videoproduktion auf dem Tablet Tablets, aber auch Smartphones eignen sich sehr gut dazu, Videos im Unterricht zu produzieren. Sie bieten alles an „On Board Ausstattung“, was man zur Produktion eines gelungenen Videos benötigt: eine gute bis sehr gute Kamera entsprechende Prozessorleistung zum Schneiden von Videos integrierter Speicherplatz ein integriertes Mikrofon, was vor allem bei Sprachverständlichkeit punktet …

10
Sep

Sechs Fragen zu digitalen Medien im Unterricht an Miriam Gronert

Miriam Gronert ist Biologie- und Chemielehrerin an der Gesamtschule im Gartenreich e.G. in Oranienbaum-Wörlitz. Ihr vielfältiges Engagement für den Einsatz neuer Medien im Unterricht ließ bereits zahlreiche innovative Schülerinnen- und Schülerprojekte entstehen. Im Interview erzählt uns Miriam Gronert von den Potenzialen neuer Medien für die Unterrichtsgestaltung und ihren Erfahrungen in der Umsetzung. Neue Medien im …

Seite 15 von 16