#excitingEDU

20
Sep

Computational Thinking

Es kann zu jeder Zeit und an jedem Ort stattfinden. Mal verläuft es unbewusst, mal bewusst. In der Summe wohl eher unbewusst. In manchen Situationen ist es sogar mit großer Anstrengung und Disziplin verbunden. Möchte man eine fesselnde Idee verwirklichen, ein hartnäckiges Problem lösen, lässt es sich kaum abstellen und kann sogar dazu führen, einem …

19
Sep

Mit Brockhaus raus aus der Kreidezeit

Der sogenannte Digitalpakt ist in aller Munde und außerhalb der Schule ist es sowohl für Lehrkräfte wie auch Schülerinnen und Schüler ganz selbstverständlich, digitale Medien einzusetzen. Auch die Kultusministerkonferenz (KMK) hat im Dezember 2016 eine offizielle Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ verabschiedet. Doch wie sieht die Realität im Unterricht aus? Und wie können Lehrer*innen …

18
Sep

Design Thinking in der Schule

Der stetige Wandel und viele Veränderungen in unserer Gesellschaft, die Digitalisierung und neue Technologien – all diese Dinge und noch viele mehr stellen uns in unserer Unterrichtsarbeit vor neue Herausforderungen. Gleichzeitig bieten sich mit dem Neuen aber auch viele Chancen.

17
Sep

Digitales Lernen im Sportunterricht

Azyklische Bewegungen wie die des Hochsprungs, sind mit dem menschlichen Auge nicht im Detail zu erfassen. Dabei sind es oftmals Kleinigkeiten, die einen guten von einem schlechten Sprung unterscheiden.

13
Sep

Game-based Learning oder Gamification – alles nur Spielerei? Ein Talk über das Pro und Contra dieses interessanten Lernansatzes

 Die durch die Digitalisierung unserer Lebenswelt hervorgerufenen veränderten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen verlangen dringlicher nach selbständigen und mündigeren jungen Menschen, als noch zu Zeiten, die durch Printmedien und die Industrialisierung geprägt waren.

11
Sep

Digitale Werkzeuge für einfaches, mediengestütztes Unterrichten

Heute ist ein Unterricht im Klassenraum mit digitalen Lernwerkzeugen für viele schon möglich. Dennoch gibt es viele Schulen, die noch keine oder nur wenige digitale Lernwerkzeuge im Unterricht nutzen. Neue Technologien ermöglichen einen einfachen und schnellen Einstieg in den digitalen Unterricht und bieten vom Anfänger bis hin zum Experten unbegrenzten Freiraum für kreative, digitale Unterrichtsgestaltung.

10
Sep

Einführung elternfinanzierter Tablets an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule Göttingen – Prozess, Technik und Erfahrungen

Im Hinblick auf die Nutzung, Wartung und Finanzierung geeigneter Informationstechnologie an allgemeinbildenden Schulen stehen Schulträger, Schulleitungen und Kollegien eigentlich immer vor den selben Herausforderungen: Was ist die richtige Hardware? Wer kümmert sich um den technischen Support?

7
Sep

IServ, Schulserver mit private Cloud – Die beste Grundlage für jedes Schulnetz

Softwareverteilung, gemeinsame Kalender, Klausurplanung, MDM, digitale Kommunikation, Klassenraumsteuerung, sichere E-Mail-Server, Firewall, Bring Your Own Device (BOYD), Dateiablage, Domain-Controller, Office im Browser – alles schwerwiegende Begriffe und dennoch Grundlage für jedes Schulnetzwerk und jedes Kollegium, das sich auf den Weg macht, um Arbeitsabläufe digital zu unterstützen und digitale Werkzeuge im Alltag einzusetzen. Der IServ Schulserver bietet …

6
Sep

Das Lernen virtuell erleben und gestalten!

Das Internet als Freund und Helfer für alle Lehrpersonen? Willkommen in einer neuen Wirklichkeit, in der es möglich ist, das Lernen und Lehren gänzlich online zu gestalten!

5
Sep

Drahtlose Lösungen für eine neue Generation – Bildungseinrichtungen modern vernetzen mit Cambium Networks

In den meisten Schulen ist – im Gegensatz zu Universitäten – oftmals kein WLAN vorhanden oder nur sehr eingeschränkt verfügbar. Häufig fehlt auch eine LAN-Infrastruktur oder sie ist auf einem technologisch veralteten Stand und beschränkt sich nicht selten auf einen einzigen EDV-Raum.

Seite 1 von 14