Veranstaltungen

4
Dez

Digitalisierung in der Ausbildung – ein Praxisbeispiel

Ein mögliches Tool für die digital unterstützte Ausbildung ist die Plattform Mobile Learning in Smart Factories (MLS). Hier kann der für das Unternehmen relevante Ausbildungsinhalt digital zur Verfügung gestellt und mit passenden Medien unterstützt werden.

4
Dez

Flexible, nachhaltige und digitale Lösungen fürs Klassenzimmer – DigitalPakt Schule mit Epson

Auf dem Weg der Digitalisierung beschäftigen sich Schulen und ihre Träger neben einem pädagogischen Konzept vor allem um bevorstehenden Anschaffungen im Bereich von Präsentationsmedien.

3
Dez

IServ – der Schulserver mit privater Cloud

In unserem Vortrag stellen wir Ihnen den IServ Schulserver vor, ein System, welches den klassischen Schulserver für die Netzwerkverwaltung mit den Vorteilen einer privaten Cloud vereint.

3
Dez

Unterrichten mit interaktiver Tafel und Tablets

Lenhard Bonna erläutert, wie auf dem Jahreskongress Berufliche Bildung, wie mobile Endgeräte und interaktive Tafeln im Unterricht genutzt werden können.

2
Dez

Digitalisierung der Ausbildung: Ja, aber wie? – Entwicklung von Blended-Learning Konzepten für die Betriebliche (Aus)Bildung

Mit ihren renommierten Verlagen ist die Westermann Gruppe ein führender Anbieter von Bildungsmedien. Ihr Portfolio deckt das gesamte Spektrum der schulischen Bildung ab. Ein Programmsegment sind die Inhalte für berufsbildendes Lernen. Über den Workshop

2
Dez

Raus aus der Kuschelecke – Lernen zeitgemäß gestalten.

Jan Hambsch berichtet in seinem Vortrag auf dem Jahreskongress Berufliche Bildung (jakobb) über Erfahrungen im Prozess der Schul- und Kompetenzentwicklung von Lehrenden und Lernenden im Zusammenspiel einer veränderten Lernkultur und digitaler Medien. Über den Vortrag

1
Dez

Lernfabriken für die berufliche Bildung – Weiterentwicklung praxisnaher Lernumgebungen

Wie lassen sich praxisnahe Lernumgebungen entwickeln und einsetzen? Dieser Frage widmen sich Judith Enke und Antonio Kreß im Rahmen des Jahreskongress Berufliche Bildung (jakobb). Über den Workshop In diesem Vortrag wird das Weiterbildungsformat „Lernfabrik“ interaktiv vorgestellt. Lernfabriken sind realistische Lernumgebungen, die zumeist im Bereich Produktion eingesetzt werden, um Beschäftigte kompetenzorientiert zu schulen. Das PTW der …

1
Dez

SmartSchool – Die Schule von morgen

Wie kann die Schule sinnvoll in die Digitalisierung eingebunden werden und von dieser profitieren? Dieser Frage widmet sich Detelf Steppuhn auf dem Jahreskongress Berufliche Bildung (jakobb).

30
Nov

Novellierung der IT-Ausbildungsberufe

Welche Auswirkungen hat die Novellierung der IT-Ausbildungsberufe auf Ausbildungsstätten? Michael Assenmacher und Arno Limmeroth erläutern dies auf dem Jahreskongress Berufliche Bildung (jakobb).

29
Nov

Qualifizierung des Berufsbildungspersonals für den digitalen Wandel

Der digitale Wandel stellt große Herausforderungen an die Berufsausbildung und somit an das Personal der beruflichen Bildung. Zum einen verändern sich die Ausbildungsinhalte durch neue technische Entwicklungen und geänderte Kompetenzanforderungen.

Seite 1 von 24