20
Dez

Programmieren im Unterricht: Wie man Jugendliche begeistern kann

Wenn es um digitale Bildung geht, taucht immer wieder das Thema Programmieren auf. Die Debatte dreht sich dann meistens darum, ob es generell wichtig ist oder nicht. Manchmal wird diskutiert, welches andere Schulfach dafür geopfert werden soll. Manchmal gibt es auch differenzierte Perspektiven auf das Thema. Worüber noch zu wenig gesprochen wird, sind die Inhalte. …

6
Dez

Bildergalerie #excitingEDU Lehrerkongress Berlin 2016

Wunderbare Gäste, tolle Workshops mit praxistauglichen Konzepten für digitalen Unterricht, zukunftsweisende Bildungstechnologien: Der #excitingEDU Lehrerkongress bleibt als ein lebendiges Forum mit vielen schönen und bunten Erinnerungen im Gedächtnis. Anbei ein paar Eindrücke vom Kongress für alle die dabei waren und alle die diesmal leider nicht teilnehmen konnten. Mehr als 1000 Tweets in zwei Tagen zeugen …

2
Dez

MINT-EC – Digitale Bildung für MINT-Fächer

Erfolgreiche Berufskarrieren gerade in den MINT-Berufen sind ohne IT-Kenntnisse und fundierte Medienkompetenz nicht mehr denkbar. Es gilt, Schülerinnen und Schülern einen verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien beizubringen sowie sie mit den notwendigen Kenntnissen und Fähigkeiten auszustatten. Hierbei hilft MINT-EC. Die Initiative ist das größte deutsche Schulnetzwerk in MINT. In ganz Deutschland gehören 266 Schulen mit …

24
Nov

Digitaler Unterricht für die tägliche Praxis – Lehrerkongress – Pressemitteilung

Berlin: ‚Digitale Bildung‘ ist en vogue und derzeit ein beliebter Gesprächsgegenstand akademischer Zirkel und politischer Diskussionsrunden. Für Lehrkräfte wichtig sind aber nicht die Ideen von morgen, sondern die praxistauglichen Konzepte von heute. Diese konnten reichlich auf dem zweitägigen #excitingEDU Lehrerkongress im Zeiss-Großplanetarium in Berlin am vergangenen Wochenende bestaunt werden. Die fast 40 Workshops von Lehrern …

15
Nov

Sprachförderung mit dem iPad – Wortschatzsuche

Mannigfaltige Gründe liegen hinter den Zuzügen der Menschen, die in unserem Schulbezirk ankommen. Lehrkräfte sehen sich ganz neuen Herausforderungen gegenüber, denn die neuen Mitglieder der Schulfamilie sprechen oftmals kein oder nur sehr wenig Deutsch. Der Einsatz von Tablet-PCs / iPads im Sprachförderunterricht eröffnet hier Möglichkeiten, Kinder sowohl sprachlich zu fördern als auch sozial einzubetten. Workshop …

15
Nov

„Bildung 4.0 – Mit Hilfe von 3D-Druck auf den Beruf vorbereiten“

Industrie 4.0, Cyber Physical Systems, virtuelle Welten – die Digitalisierung ist der gesellschaftliche Megatrend, der alle Bereiche von der Wirtschaft bis zum Privatbereich durchdringen und verändern wird. Der damit wachsende Bedarf an Medien- und Technikkompetenzen wird damit zur gesellschaftlichen Gestaltungsaufgabe. Dabei geht es nicht nur um Fachkräftenachwuchs für den Innovationsstandort Deutschland, sondern vor allem auch …

14
Nov

Mehr als digitale Schulbücher – Online-Lehrwerke von Brockhaus

Die Digitalisierung der Gesellschaft macht auch an unseren Schulen nicht Halt: Sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Lehrkräfte ist es mittlerweile ganz selbstverständlich, digitale Medien einzusetzen. Laut einer Bitkom-Befragung aus dem Jahr 2015 hat eine überwältigende Mehrheit von 95 % der Lehrkräfte eine grundlegend positive Einstellung gegenüber dem Einsatz digitaler Medien an Schulen. …

14
Nov

BYRD, das bessere BYOD Modell?! Endgeräte via Elternleasing

Die Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn (GEK Unna), unterrichtet seit nunmehr 12 Jahren mit digitalen Endgeräten. Mittlerweile sind an der Gesamtschule täglich mehr als 600 Windows basierte Notebooks und 2-in-1 Geräte im Einsatz. Der Schulträger der Stadt Unna hat mit dem Projekt Unit21 in allen 21 Schulen in Unna eine zentrale Infrastruktur aufgebaut um das Medienkonzept zu vervollständigen  …

11
Nov

Digitale Schule praktisch gestalten – Lehrerkongress – Pressemitteilung #excitingEDU

Von den Lernenden wird immer häufiger gefordert, eigeninitiativ und selbstverantwortlich zu denken, zu lernen und zu handeln. Dahinter steht das Bild des neugierigen Forschers und damit der hohe Anspruch, die Welt selber zu entdecken und als Gestalter zu betreten. Viele Lehrer leben diesen Gedanken inzwischen und sind Vermittler im Dienste dieses emanzipatorischen Menschenbildes. Sie stellen …

11
Nov

cloudschool – lehrerbasiertes Lernmanagementsystem

Der Lehrer in der Rolle des Lernorganisators sollte alles im Blick und unter Kontrolle haben. Doch was tun, wenn die Schule kein Lernmanagementsystem verwendet? Cloudschool – ein lehrerbasiertes LMS – kann ein Lösungsweg sein, Unterrichtsmaterialien, Texte, Links, Dokumente, Videos u.ä. für Schüler abrufbar zusammenzustellen. Lehrer sind gefordert Unterrichtsinhalte motivierend und individualisiert zu gestalten und den …

Seite 34 von 37