Workshops 2018

18
Okt

Digitale Werkzeuge für den Physikunterricht ohne zusätzliche Kosten

In dem Workshop lernen die Teilnehmer anhand konkreter Unterrichtsbeispiele, wie man Smartphones/Tablets als digitales Werkzeug im Physikunterricht einsetzen kann. Mobile Geräte haben von Haus aus schon zahlreiche Sensoren integriert. Viele Versuche können somit ohne zusätzliche Kosten schnell und einfach auch von Schülern in Form eines Heimversuches durchgeführt werden. Bei der Auswahl der Anwendungen wird besonders …

4
Okt

Augmented Reality in der Schule (DIY)

Augmented Reality, Mixed Reality, Virtual Reality durchlaufen derzeit eine rasante Entwicklung. In den Kinderzimmern ist diese Technik spätestens seit Pokémon Go zuhause. Aber wie lässt sich Augmented Reality über den Moment des Staunens hinaus sinnvoll im Unterricht einsetzen?

2
Okt

Projektbasiertes Arbeiten mit (digital) erfahrenen Schülergruppen

Manche Klassen und Kurse arbeiten bereits seit Jahren mit digitalen Arbeitsmitteln im Unterricht. Sie haben optimalerweise nicht nur gelernt, digitale Arbeitsblätter auszufüllen, sondern eine erfolgreiche Recherche mit kritischer Quellenanalyse durchzuführen, gemeinsam und kreativ digitale Produkte zu erarbeiten und dabei eloquent die Möglichkeiten digitaler Kommunikationswege auszuschöpfen. Was nun? Das nächste Tool einführen? Über Lernförderliches Lernende sollten …

25
Sep

Lernvideos einfach selbst erstellen mit Explain Everything

Lernvideos kommen in digitalen Klassenzimmern fast täglich zum Einsatz. Bisher gibt es eine Vielzahl an Anbietern, die ihre Videos kostenfrei bei YouTube bereitstellen. Wie wäre es aber mit einem Perspektivwechsel und Schüler werden zu Produzenten und stellen ihre eigenen Lernvideos her? Die App Explain Everything ist hierfür das perfekte Tool: einfach zu bedienen und mit …

25
Sep

Digitaler Englischunterricht – zeitsparend, gesellschaftsrelevant, unterhaltsam und kollaborativ

Sowohl der Bund als auch die Kommunen wünschen sich zeitgemäße Bildungsinitiativen mit digitalen Instrumenten. Allerdings hakt es immer noch an der Infrastruktur und an geeigneten Lehrmaterialien.

18
Sep

Design Thinking in der Schule

Der stetige Wandel und viele Veränderungen in unserer Gesellschaft, die Digitalisierung und neue Technologien – all diese Dinge und noch viele mehr stellen uns in unserer Unterrichtsarbeit vor neue Herausforderungen. Gleichzeitig bieten sich mit dem Neuen aber auch viele Chancen.

29
Aug

MissionX – Join in MINT-Space-Show

Der Weltraum, unendliche Weiten. Dies sind die faszinierenden Abenteuer der SchülerInnen der RS Calberlah auf ihrer Entdeckungsreise zu fremden Welten, die im Alltag als ganz normal erscheinen und doch beim genaueren Hinschauen voller Wunder und Einzigartigkeit stecken.    Motivation ist eine wichtige Voraussetzung erfolgreichen Lernens. Die Schule konkurriert dabei mit immer aufregender gestalteten (virtuellen) Entertainment-Angeboten in …

21
Aug

Mit Tablets fokussiert unterrichten. Zur Steuerung von iPads mit MDM JAMF Pro und ZuluDesk

Tablets und Smartphones sind für Schüler wie Lehrer alltägliche Werkzeuge. Apps sollen Routinetätigkeiten abnehmen, Informationen beschaffen und unterstützen die allgegenwärtige Kommunikation. Tablets werden auch im schulischen Umfeld zunehmend zu alltäglichen Geräten. Ist das Installieren von Apps und Administrieren von 500 Geräten dort genauso einfach?

16
Aug

Kreatives Arbeiten mit Tablets in Sek 1 und Primarschule

Tabletnutzung in der Grundschule/Sek 1 kann und sollte weit über den Einsatz von schnöden Lernspielen hinausgehen, um im Sinne des 4K Modells des Lernens Kreativität, Kommunikation, Kollaboration und kritisches Denken im Lernprozess zu ermöglichen.

15
Aug

Apple Strategieworkshop: Digitalisierung von Schule – Briefing für kommunale Entscheider

Kommunale Schulträger stehen heute vor der Herausforderung, skalierbare Tablet-Projekte in Schulen zu implementieren. Vor diesem Hintergrund bietet Apple Education einen exklusiven Strategieworkshop für kommunale Entscheider an.

Seite 1 von 2