Kollaborative Webanwendungen für den Fernunterricht | #excitingedu Webinar

Kollaborative Webanwendungen für den Fernunterricht | #excitingedu Webinar
23
Apr

Unsere neue Webinar-Reihe zur digitalen Bildung ist ein voller Erfolg! Deshalb geht’s am Montag direkt in die nächste Runde mit Andreas Hofmann.

Webinar | Kollaborative Webanwendungen für den Fernunterricht |27.04.2020, 16 – 17 Uhr

Mit unserem Experten Andreas Hofmann

In unserem nächsten #excitingedu-Webinar dreht sich dieses Mal alles um digitale Tools, mit denen Lehrkräfte die Arbeit ihrer SuS unterstützen können. Das bezieht sich aktuell konkret auf das Homeschooling, kann darüber hinaus aber auch in dem alltäglichen Unterrichtsgeschehen von Vorteil sein. Unser Experte Andreas Hofmann widmet sich unter anderem dem Erstellen von Wochenplänen oder dem Einholen von Feedback. Hierzu stellt er verschiedene Anwendungen zum kollaborativen Arbeiten vor.


Über den Referenten: 

Andreas Hofmann ist selbstständiger Medienpädagoge, Berater, Trainer und Organisator der #excitingedu Events, ehemals Waldschule Hatten. Hofmann arbeitete 10 Jahre lang in 1:1 ausgestatteten Klassen und gilt als Pionier beim Einsatz von Tablets im Unterricht. Seit vielen Jahren berät und schult er Bildungseinrichtungen auf deren Weg in den digitalen Wandel und gibt zahlreiche Fortbildungen. Darüber hinaus organisiert er zahlreiche der größten Edu-Events in Deutschland und der Schweiz.

Teilnahme & Registrierung

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei, ihr müsst euch lediglich hier registrieren. Über die Registrierung erhaltet ihr weitere Informationen zum Ablauf des Webinars, damit ihr euch entsprechend vorbereiten können.

Weitere Informationen zum Webinar

Unsere Webinare werden live und interaktiv sein. Im Rahmen der Webinar-Präsentation besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen. Solltet ihr im Vorfeld Fragen haben oder es Themen geben, die ihr wichtig findet, sendet uns eine E-Mail an: webinar@excitingedu.de. Die ersten Webinare in dieser Reihe werden wir kostenfrei anbieten. Zu jeder Veranstaltung gibt es eine Aufzeichnung.