Feedback zwischen Lehrenden und Lernenden | Klett MINT Digital Webinar

Feedback zwischen Lehrenden und Lernenden  | Klett MINT Digital Webinar
16
Sep

Am 07.10.2020 führt euch Björn Nölte in die Thematik „Feedback zwischen Lehrenden und Lernenden“ ein. Dabei stellt er sich typische Fragen und liefert Antworten, die nicht nur die inhaltliche Dimension abdecken sondern auch technische Aspekte und digital-basierte Feedbackformen aufgreifen.

Webinar | Feedback zwischen Lehrenden und Lernenden | 07.10.2020, 16 – 17 Uhr

Mit dem Experten Björn Nölte

Über das Webinar

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schularten

Webinarbeschreibung: Das Webinar behandelt verschiedene Formen von Feedback zwischen Lehrpersonen und Lernenden. Dabei werden an praxiserprobten Beispielen verschiedene Formen von schriftlichem Feedback sowie Audio- und Video-Feedback vorgestellt. Die Vorstellung berücksichtigt sowohl die technische Seite als auch inhaltliche Aspekte sowie Kriterien für gutes Feedback. Für die enorme Bedeutung von Feedback für den Lernerfolg soll anhand von praktischen Erfahrungen sensibilisiert werden. Gleichzeitig werden Fragen besprochen wie: “Wie lässt sich Feedback so organisieren, dass der Arbeitsaufwand für Lehrpersonen nicht explodiert?”, “Welche Art von Feedback ist wann für welchen Zweck angebracht?”, “Welche Voraussetzungen sind nötig, um sinnvoll mit Feedback zu arbeiten?” Geplant ist, die Teilnehmenden bereits während der Präsentationsphase über Live-Feedbacks zu beteiligen, bevor im Anschluss an den Input die Diskussion eröffnet wird.

Ziele des Webinars: Die Teilnehmenden lernen im Rahmen des Webinars verschiedene Formen sowie Kriterien des Feedbacks kennen und wie sie dieses effektiv einsetzen können.

Portrait Björn Nölte

Über den Referenten

Björn Nölte ist Referent in der Schulaufsicht der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO (Berlin-Brandenburg) und u. a. zuständig für die Querschnittsaufgabe “Digitalisierung”. Zuvor war er Oberstufenkoordinator der Voltaireschule Potsdam sowie vorher Fach- und Hauptseminarleiter am Studienseminar Potsdam. Als Fortbildner war er im Auftrag des MBJS Brandenburg tätig und ist Lehrer für Deutsch, Geschichte und Politische Bildung.

Teilnahme & Registrierung

Die Teilnahme am Webinar ist kostenpflichtig und findet im Namen der neuen Webinarreihe „Klett MINT Digital“ statt. Wir möchten den Teilnehmer*innen in Zukunft Angebote, Informationen und Austauschmöglichkeiten für unterschiedliche Schularten zur Digitalisierung bieten. Wir greifen Aspekte der Schulentwicklung, der technischen Ausstattung, des Fachunterrichts mit digitalen Medien und Personalentwicklung auf.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von RWAKYKM-modules.xing-events.com zu laden.

Inhalt laden

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.